Über uns Über uns
Die Theatergesellschaft Büren besteht aus rund 50 Mitgliedern, davon 18 Ehrenmitglieder, sowie zahlreichen Helfern.

Es wird gemunkelt, dass die 6 jungen Männer vor über 50 Jahren die Töne im Kirchenchor nicht so genau trafen und deshalb den Theaterverein gründeten. Wie dem auch sein, die Idee des Theaterspielens führen wir heute jedenfalls mit viel Engagement, Spass und Freude weiter.

Gegründet wurde die Theatergesellschaft Büren am 30. Dezember 1955 im Restaurant Schlüssel in Büren. Während den ersten Jahren spielte man im Saal des Restaurants Eintracht in Oberdorf. Seit dem Bau des Schulhauses Oberdorf 1972 führen wir unsere Produktion in der Aula des Schulhauses auf.

Nach der Auswahl des neuen Stücks im Frühjahr und der Rollenbesetzung beginnen die ersten Proben noch vor den Sommerferien. Schon hier wird viel gelacht, denn unser Verein setzt auf Komödien, Lustspiele und Schwanke. Unsere Theaterproduktion präsentieren wir im Oktober und November einem grossen Stammpublikum - und dieses weiss: Auch die Theaterstücke sind vom Besten.

Beim Abschlussessen sind die anstrengenden Theaterwochen vergessen und erst recht beim Theaterausflug mit allen Helfern. Übers Jahr verteilt organisiert aussderdem der "Oberhocker" vier Theaterhocks, die in unserem Vereinslokal oder als Überraschungsprogramm stattfinden.